Kohle wird mit einem Siebeimer behandelt

Allen Hu
Allen Hu

Verkaufsleiter von YC Attachments und Experte in der Baggerindustrie seit über 15 Jahren.

Im modernen Kohlebergbau werden meist Trommelfräsen eingesetzt. Auch wenn die abgebaute Kohle klein ist, muss sie weiterverarbeitet werden. Erst wenn die Kohle zu sehr feinen Partikeln zerkleinert ist, kann sie für die Weiterverarbeitung, z. B. die Herstellung von Kohlekuchen, geeignet sein. Zu diesem Zeitpunkt spielt der Sieblöffel eine große Rolle. Die Kohle wird mit einem Siebkübel nachdem sie gemahlen wurde. Und die Zerkleinerungsfunktion des Sieblöffels kann die Kohleaufbereitung gut realisieren. Und warum wählen Sie die Sieblöffel? Der Grund ist, dass die Sieblöffel nicht nur eine Funktion haben. Er führt auch das Sieben während des Zerkleinerns durch.

Erstens können Verunreinigungen in der Kohle durch die Siebfunktion entfernt werden, um die reine Kohle zu erhalten und die Qualität zu gewährleisten; zweitens zerkleinert die Siebschaufel die Kohleblöcke unterschiedlicher Größe, und die zerkleinerten Kohlepartikel sind klein und einheitlich. Aufgrund der extrem kleinen Kohlepartikel muss die Walze angepasst werden. Die Doppelfunktionswalze für das Sieben und Zerkleinern wird ausgewählt, und die drei Messerplatten werden darauf geschweißt, um die Zerkleinerungswirkung zu gewährleisten. Die Yichen Siebschaufel ist von hoher Qualität, ausgezeichneter Qualität und leistungsstarker Funktion. Er ist eine gute Wahl für die Kohleaufbereitung.

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig! Sie werden innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung erhalten.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Lassen Sie uns an Ihrem Bauprojekt arbeiten!

Lassen Sie sich vom YICHEN Team helfen, alle Möglichkeiten zu erkunden, um das perfekte Baggeranbaugerät zu bauen.

Anfrage heute senden

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung.

Englisch

Spanisch

Französisch

Italienisch

Deutsch

Russisch